Sony DSC-H400

274,99 *

inkl. MwSt.

bei Amazon ansehen
in den Warenkorb gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

zum Preisvergleich

  • Sorgenfreie Bestellung
  • In Kooperation mit dem Affiliatepartner

* Preis wurde zuletzt am 20. Januar 2018 um 23:16 Uhr aktualisiert.


Marke Sony
Megapixel20,1
Optischer Zoom63-fach
Lichtstärke1:3,4 - 6,5
Brennweite25 - 1550mm

Produktbeschreibung

Die Sony Cybershot DSC-H400 – unglaublicher Zoom zum kleinen Preis

Die DSC H 400 Bridgekamera von Sony steht im SLR-Design zur Verfügung und verfügt über einen hochauflösenden 20,1 Megapixel-Sensor. Ebenfalls ist ein starker sowie optischer 63fach-Zoom vorhanden. Mit Hilfe dieser Zoom-Einrichtung kann man selbst sehr kleine Details von weit entfernten Motiven festhalten. Damit Verwacklungen korrigiert werden können, steht ein optischer Steady Shot Bildstabilisator ebenfalls zur Verfügung. Somit kann man auch beim Zoomen oder Gehen die Kamera benutzen.

 

Der optische 63-fach Zoom!

Die mit einem 63-fach Zoom ausgestattete Sony-Kamera bietet eine der besten Vergrößerungen der auf dem Markt befindlichen Cybershot-Modelle. Mit Hilfe dieser Zoom-Ausstattung kann man weitläufige Landschaften bis ins kleinste Detail fotografieren. Hier ist man auch in der Lage, mit Hilfe des Telezoom Details in Form von Nahaufnahmen aufzunehmen. Auch etwas weiter entfernte Personen können so aufgenommen werden, als stände man untermittelbar vor ihnen.
Diese sehr neuen Aufnahmefunktionen sowie ein sehr leistungsstarker Lithium-Ionen-Akku sorgen dafür, dass man hier auch etwas weiter entfernte Momente in der alltäglichen Umgebung oder auf Reisen aufnehmen kann.

 

Bildstabilisierung

Aufgrund der vorhandenen Bildstabilisierung erhält man wackelfreie Filme und Fotos in jeglicher Situation. Hierbei erkennt der Steady Shot auch kleinste Bewegungen und diese werden dann sofort ausgeglichen. Dadurch erhält man selbst beim Festhalten von Schnappschüssen oder beim Heranzoomen, auch wenn schlechte Lichtverhältnisse vorhanden sind, eine kristallklare Bildauflösung.

 

Detailerfassung mit einem Sensor mit 20,1 Megapixeln

Der hochauflösende Bildsensor mit 20,1 Megapixeln erfasst jegliche Situation blitzschnell. Dabei werden durch die Super-HAD-Technologie mehrere Millionen von Pixeln auf den Bildsensor gepackt. Dadurch entsteht eine sehr detailreiche, hochauflösende und lebendige Bildwiedergabe. Hier ist man dann Herr der Lage, egal ob es sich um Familienporträts oder Urlaubsschnappschüsse handelt. Man erhält sehr realistische und scharfe Ergebnisse.

 

Verlängerte Betriebsdauer für die Aufnahmen

Durch den eingebauten sehr leistungsstarken und kompakten Typ-X-Akku ist man auch in der Lage, über einen verlängerten Zeitraum sehr gute Bilder aufzunehmen. Somit gehören verpasste Fotomotive während des Urlaubes oder wegen leerer Batterien der Vergangenheit an.

 

Komfort und Optik, vergleichbar mit einer Spiegelreflexkamera

Was die Optik anbelangt, so ist dies ohne Weiteres mit einer Spiegelreflexoptik zu vergleichen. Das Fotografieren ist mit dieser Kamera sehr einfach. Das Gehäuse besteht aus klaren Kanten und sanften Konturen. Mit Hilfe des elektronischen Suchers werden im Freien die Reflexionen minimiert. Dadurch hat man auch bei sehr hellem Sonnenlicht eine freie Sicht auf das jeweilige Motiv.

 

Technische Daten im Überblick

Die Kamera hat die Maße 12,2 x 13 x 9,5 Zentimeter und wiegt inklusive Verpackung 1,2 Kilogramm. Neben einer WLAN – und NFC-Ausstattung für die Bildübertragung sowie der Kamerafernsteuerung durch Apps , kann diese Ausführung auch auf ein eingebautes GPS-System zurück greifen. Ebenfalls ist ein 7,5 Zentimeter großer Bildschirm mit 921.000 Pixel-Auflösung und ein elektronischer Sucher vorhanden.

Zusätzlich sind Stellringe für Zoom und Fokus, ein Fokuswahlschalter, einen Einstellring und frei programmierbare zusätzliche Knöpfe vorhanden. Neben den Motiv- und Automatikprogrammen sind auch die klassischen Belichtungsprogramme P, A, M und S, bei denen die Belichtung manuell oder halbautomatisch zu regeln ist, vorhanden. Diese Belichtungsprogramme sind auch für Video-Aufnahmen zu gebrauchen.

Damit verwacklungsfreie Aufnahmen entstehen, steht ein optischer Bildstabilisator zur Verfügung, und dies bis zu einer 1.550 Millimeter Brennweite. Videos werden in der kleinen HD-Auflösung (1.280 x 720 Pixel ) aufgenommen. Mit Hilfe der Motiverkennung stellt sich die Kamera stets automatisch auf den jeweils aktuellen Zustand ein.

 

Fazit

In der Preisklasse, in der sich diese Kamera befindet, ist der enthaltene 63-fach Zoom schon etwas Besonderes. Hier kann man dann in der freien Natur spektakuläre Aufnahmen von weit entfernten Bäumen, Pflanzen oder auch Wildtieren machen. Die dort entstehenden Bilder sind so aufgebaut, dass man als Betrachter das Gefühl hat, dass die Kamera direkt vor den jeweiligen Motiven steht.

Somit ist eine solche Kamera ideal für den Einsatz bei Außenaufnahmen von etwas weiter entfernten Objekten, die man dann ganz nah heranholen kann oder bei Aufnahmen in großen Wohnräumen (immer da, wo man sonst einen großen Blitz benötigt).

Hierbei handelt es sich um eine sehr gute Einsteiger Bridgekamera, die auch in der Nacht mit wenig Lichteinfall gute Fotos macht. Hier kann man dann auch einmal bei Vollmond scharfe und schöne Bilder machen. Zudem hat die Kamera ein ordentliches und kompaktes Erscheinungsbild und liegt auch gut in der Hand des Fotografen.

Preisvergleich

Daten werden geladen...

€ 274,99 *

inkl. MwSt.

bei Amazon ansehen
gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

* Preis wurde zuletzt am 20. Januar 2018 um 23:16 Uhr aktualisiert.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen fortfahren oder auf "Akzeptieren" klicken, dann erklären Sie sich mit diesen einverstanden.

Schließen